Grundschule Bornheim-Hersel

Ich such was

______________________

Kunst

Inhaltliche Möglichkeiten im Bereich der musischen Förderung und des Werkens für die OGS, abgeleitet aus Aktivitäten der Mittagbetreuung während der letzten knapp 10 Jahre.

Anhand der unterschiedlichen Materialien, mit denen die Kinder gearbeitet haben, kann man die vielfältigen Möglichkeiten erkennen.

Papiere:
Fotokarton, Tonpapier, Transparentpapier, Wabenpapier, Packpapier, Tapeten, Geschenkpapier, Origamipapier, usw.
Fensterbilder zu den unterschiedlichsten Themen: Frühling mit Blumensträußen, Clowns und Dekorationen zu Karneval, Leuchttürme und Meerestiere zum Sommer, Kürbisse und Blätter zum Herbst, Sterne, Karten, Wintertiere und Schneemänner zum Winter, Küken und Nikoläuse aus Wabenpapier, gefaltete Schachteln und bedruckte Tüten aus Tapete und Packpapier, gefaltete Flieger und Tiere aus Origami- und Tonpapier, Guckkasten „Aquarium“, Kinderzimmer im Schuhkarton

Stoffe:
lebensgroße Karnevalsfiguren aus Pappe mit Stoffen beklebt, Beutel aus Stoff genäht, Taschen aus Stoffstreifen gewebt, Stoffe mit Stoffmalerei, Kordel- und Kartoffeldruck gestaltet als Tischdecken,T-Shirts mit dem Schullogo bedruckt, bedruckte Indianerkittel, bemalte Piratenkittel, Stirnbänder aus Lederresten

Garne:
Stickgarne, Häkel- und Strickgarne,

Kordel:
gedrehte, geflochtene und geknotete Freundschaftsbänder, Haarspangen mit geflochtenen Bändern, gehäkelte Beutel, Fadenspiele mit Kordel, Makrameegürtel, Makrameeschlüsselanhänger

Holz:
Lkws aus Holz gesägt mit beweglichen Rädern, einfache Bilderrahmen, bewegliche Drachen (Schwungtiere), Geschicklichkeitsspiele aus Holz, Nägeln und Kugel, Marionetten aus Holzkugeln, Blütenpresse, Kantenhocker

Modelliermasse:
Aladins Wunderlampe, Stifthalter, Schweinchen, Blumenstecker, Glücksbringer aus efaplast, Igel und andere Tiere aus selbst hergestellter Knete, Schneekugeln mit Figuren aus fimo

Farben:
Wasserfarben, Acryl- und Wandfarben, Stoffmalfarben, Seidenmalfarben, Buntstifte, Kohle
Farblehre mit Wasserfarben, mit Gutta gemalte Seidenbilder zu Weihnachten, Seidentücher mit der Salztechnik zu Muttertag, farbliche Gestaltung der Drachen und Lkws (s. Holz) mit Acrylfarbe, Kohleporträt, Mandalas

Natur- und Abfallmaterialien:
Wichtel aus Zapfen, Tastschnecke mit unterschiedlichen Naturmaterialien (Rinde, Wolle, Blütenblätter, Kork, Steine, usw.), Memoriespiel mit gefundenen Materialien, kleine Gartenanlagen, Flöße aus Ästen und Plastikflaschen, Boote aus Milchtüten, Klangspiel aus Metallteilen, Rasseln aus Glühbirnen und Kronkorken, Regenrohre, Mobiles aus Muscheln, Steinen, Nüssen, bemalte Steinmännchen

Bei dieser Vielzahl von Materialien lernen die Kinder natürlich auch die unterschiedlichsten Techniken und Werkzeuge kennen, mit denen ihre Geschicklichkeit gefördert wird:
Schere, verschiedene Klebstoffe( und den richtigen Umgang damit), Stifte, Cutter, Lineal, Pinsel (Haar- und Borstenpinsel in verschiedenen Stärken), Sägen (Laub-, Stich- und Decoupiersäge), Bohrer, Schraubendreher, Häkel- und Stricknadeln, Näh- und Sticknadeln

Diese Auflistung soll Ihnen einen kleinen Überblick der Aktivitäten der Mittagsbetreuung, wie sie bisher stattgefunden haben, geben. So vielfältig sind u.a. die Angebote im musischen Bereich der OGS geplant. Ziel der Mittagsbetreuung war es immer, die unterschiedlichen Altersgruppen mit unseren Angeboten zu fördern und auch zu fordern und ihnen den Spaß an diesen Arbeiten zu vermitteln.

Dies wollen wir in der OGS fortsetzen.

Das Team der OGS/ Mittagbetreuung

guetesiegel